ATX News Neuheiten rund um den Adapterbau, Prüfgeräte für Leiterplatten Tests

Produktweiterentwicklung

Wir nehmen die Meinung unserer Kunden ernst!

  • Automatisches Testen mit dem MEP-100

    Pneumatischer Adapter

    Der MEP-100 eröffnet völlig neue Flexibilität in Ihrer Prüfplanung.

    Sie können ihn vollkommen frei in der Fertigung aufstellen und in folgenden Modus-Varianten betreiben:

  • automatischer Modus "Selbstständig öffnen und schließen"
  • halbautomatischer Modus "Nur öffnen, manuell schließen"
  • komplett manuelles Betreiben
  • Somit können Sie Ihre Kapazitäten flexibel einteilen - egal ob menschliches Bedienpersonal oder Roboter.

    Ausgefeiltes Sicherheitskonzept.
    Für ein optimalen Schutz wurde ein ausgereiftes Sicherheitskonzept entwickelt. Eine Kombination aus patentierter Sicherheitsmechanik und Überwachung durch eine Sicherheits-SPS verhindert etwaige Gefahren für Ihr Bedienpersonal

    Einfache Integration.
    Für einen einfachen Einsatz wurde die Steuerung bereits vorprogrammiert und über potentialfreie Eingänge kann der MEP-100 bequem an jedes Testsystem angebunden werden. Die Anbindung aller erdenklichen Schnittstellen sowie verschiedene Gehäusevarianten sind konfigurierbar. Ein vergrößerter Öffnungswinkel lässt sowohl Ihren Mitarbeitern als auch dem eingesetzten Roboter viel Freiraum zum Beladen und Entnehmen.

    Robuste Mechanik.
    Wir setzen weiterhin auf die bewährte MEP Mechanik. Dieses pneumatische Adaptersystem hat seine Zuverlässigkeit bereits in Millionen getesteter Baugruppen unter Beweis gestellt. Der MEP100 ist gerade bei Hochstückzahl-Produktionen sehr geschätzt und gilt als robust und präzise.

    Ökonomische Wechselkassetten.
    Der MEP-100 kann auch als Wechselkassettensystem (MEPW-100) genutzt werden, das gerade bei vielen wechselnden Produkten eine äußerst ökonomische Alternative darstellt.


Jetzt unverbindliches Angebot einholen

Pflichtfelder*

Frau: Herr:

» Kontaktieren Sie uns!