Customizing Adapterbau

Nutzen Sie unseren kundenspezifischen Adapterbau und senden Sie uns noch heute Ihre Anfrage. Gemeinsam mit unseren Experten passen wir unsere Adapter individuell auf Ihre speziellen Anforderungen an. 

Das Grundgerüst für Ihren individuell angepassten Adapterbau.
Welcher Adapter passt zu Ihnen?

Linearhebelspanner

Handadapter für kleine baugruppen

Mechanischer Adapter

mit optimierter Ergonomie für Funktions- und ICT Test

Vakuum Adapter

für alle gängigen ICT Testsysteme.

In-Line Adapter

für alle gängigen handler typen

Hochfrequenzadapter

Hochfrequenzadapter

Hochfrequenz- und funkanwendung

HF-Schublade

Hochfrequenz- und Funkanwendung.speziell für den automatisierten betrieb.

Fine-Pitch Adapter

Starrnadelsystem um bei reduziertem Nadelraster kompakte Baugruppen sicher zu kontaktieren.

Pneumatischer Adapter

für hohe Betätigungskräfte und Hochstückzahlen. Funktionstest
und ICT-Test

Elektromechanischer Adapter

für hohe betätigungskräfte und hochstückzahlen bei fehlender druckluftversorgung. für FUnktions- und ICT Test.

Schnittstellenumsetzer

Zur Verwendung bestehender Adapter auf einem neuen Testsystem.

Unsere Alleinstellungsmerkmale im Adapterbau

Gerade im Vergleich zu anderen Herstellern ergeben sich in unserem Adapterbau charakteristische Eigenschaften, die uns abheben und profilieren.
Hierzu gehören zum Beispiel:

ATX NIEDERHALTERSOFTWARE

Ziel der Software ist, die Sicherheit bei der Platzierung von Auflagen und Niederhaltern zu erhöhen und damit zu gewährleisten, dass keine Prüflingsbaugruppen durch falsch platzierte Auflagen und Niederhalter beschädigt werden.

HINTERGRUND

Ein einzelner falsch platzierter Niederhalter oder die Auflage der Unterseite kann Bauteile zerdrücken oder so leicht vorschädigen, dass es im Test nicht auffällt. Die Folge können Millionen Euro teure Rückrufaktionen sein, wenn z.B. in einem Auto ein Teil ausfällt. 

FUNKTIONSWEISE

Typischerweise sind die CAD-Daten der Baugruppe zu ungenau, um sie alleine zur Niederhalterplatzierung verwenden zu können. Bauteile haben durch mangelnde Pflege der Bauteilbibliotheken häufig im CAD eine andere Kontur als in der Realität. Deshalb legen wir ein hochauflösendes Bild der Baugruppe über die CAD-Daten und können damit Abweichungen erkennen. Testpunktgrößen können exakt ermittelt werden.

Die Niederhaltersoftware erstellt für den Konstrukteur einen „Teppich“ mit farbigen Indikatoren, um freie Flächen leichter ortbar zu machen. Ein Indikator zeigt an, ob ein Bereich frei ist oder ob besonders enge Stellen kleinere Niederhalter erfordern. Ein Vorabcheck der Nadelkräfte ermöglicht deren genaue Abschätzung. Der direkte Output zur FEM (Finite Elemente Stressanalyse) erleichtert die Ausgabe.

FAZIT

Die ATX-Niederhaltersoftware erhöht die Sicherheit des Adapters und damit die Sicherheit für das Produkt des Kunden enorm. Beschädigungen durch falsch platzierte Niederhalter und Auflagen werden vermieden.

POKA YOKE

Vertauschungssichere Niederhalter und Niederhalter aus exklusiv für ATX hergestelltem Spezialkunststoff ermöglichen die sichere Niederhaltung auch bei eng bestückten Baugruppen.

ATX-VERDRAHTUNGSAUTOMAT UND
ATX-VERDRAHTUNGSTESTER

Für die Bereiche Verdrahtung und Test wurden von ATX spezielle Maschinen und Software mit graphischer Darstellung entwickelt.
Ziel ist eine weitgehend halbautomatische Verdrahtung ergänzt durch einen ausführlichen Abschluss Test des fertigen Adapters.

UNSERE SPEZIELLE MASCHINEN

Zu den speziellen Maschinen gehören Verdrahtungsautomaten mit integrierter Testfunktion, universelle Testautomaten für In-Circuit- und kombinierten Funktionstest sowie flexible Testsysteme speziell für individuelle Funktionstest-Adapter.

Prüfverfahren des Abschluss Tests sind:

  • Abschluss Test jeder einzelnen Verdrahtung bereits am Verdrahtungsautomat.
  • Endkontrolle des fertig montierten Adapters u.a. mit Kurzschluss Test aller Prüfpunkte gegeneinander (für Adapter bis 8500 Testkanäle.)
  • Zusätzliche Verbindungstests mit Kurzschluss-Platte im angesaugten bzw. zusammengepressten Zustand.
  • Bei Bedarf Interaktive Tests mit leistungsfähiger, grafikunterstützter Loc-Pin Funktion.

FEHLVERDRAHTUNGEN AUSSCHLIESSEN

Der ATX-Verdrahtungstester ermöglicht mit unterschiedlichen Schnisttstellenadaptern das Testen von allen gängigen Adaptertypen für unterschiedlichste Testsysteme. Sowohl Offline- als auch Inline-Adapter können geprüft werden. Kurzschluss- und Präsenstest sowie eine Prüfung der Sonderverdrahtungen stellen sicher, dass Sie sofort ohne aufwändige Fehlersuche mit Ihrem Adapter produzieren können.

FEHLERMÖGLICHKEITEN MINIMIEREN

Die ATX-Verdrahtungsautomten geben die Position unverwechselbar an Schnittstelle und Nadelbett genau vor. Direkt bei der Erstellung wird die neue Verbindung 1:1 auf korrekten Durchgang geprüft. Damit werden manuelle Falschverdrahtungen praktisch ausgeschlossen.

STRESSANALYSE und DMS-MESSUNG

Mit der ATX-Stressanalysesoftware kann der Adapter bei der Konstruktion bereits auf eine minimale Kräftebelastung der Baugruppe optimiert werden, um die Auswirkungen auf Ihren Prüfling so gering wie möglich zu halten. Mit der abschließenden DMS-Messung kann der Adapter dann in der Realität überprüft werden, um Beschädigungen der Baugruppe beim Test auszuschließen.

MODERNSTER MASCHINENPARK

Entlang unserer Produktionsstraße sind zahlreiche Spezialisten für die Fertigung zuständig. Dabei nutzen sie ein Arsenal modernster Fertigungsmaschinen, das Sie in dieser Vielfalt und Zusammenstellung deutschlandweit nur bei ATX finden. Dank dieser anspruchsvollen Produktionsumgebung können wir maßgeschneiderte Lösungen in hoher Fertigungstiefe für Sie realisieren.

Sonderprojekte im adapterbau

Kunden aus zahlreichen Segmenten der Elektronik-Industrie haben bereits die unterschiedlichsten individuellen Wünsche für Sondermaschinen an uns herangetragen. Bisher gelang es uns immer, diese Aufgaben zu lösen, auch wenn manche von ihnen extrem anspruchsvoll waren. Damit verfügen unsere Experten für Beratung, Konzeption und Konstruktion über einen einzigartigen Know-how-Fundus, auf den sie für neue Lösungen flexibel zurückgreifen.

Im Rahmen einer Vielzahl erfolgreich abgeschlossener Referenzprojekte haben wir eine Fülle praktisch erprobter Detaillösungen entwickelt, die wir bei Bedarf für neue Prüfszenarien nutzen und kombinieren. Falls dieses Spektrum für Ihre speziellen Anforderungen nicht ausreicht, können wir auch komplette Neuentwicklungen von A bis Z, von der Prüfnadel bis zur Bedienumgebung für Sie umsetzen.

EOL-Station mit Badbox-Ablage und integriertem Labelprinter

In dieser Station wird der Prüfling in einer Schubladenadaption aufgenommen. Die Schublade kann wahlweise manuell oder automatisch bedient werden. Mit dem Schließen der Schublade erfolgt automatisch eine seitliche Kontaktierung auf die Stecker der DUT (Matenet Connector für Automotive Ethernet), was separate Ansteuerung oder Logik erübrigt. Die seitlichen Steckerkontaktierungen sind schwimmend und federnd gelagert, sodass sie bei Fehlbestückung wegtauchen, um keine Schäden am Produkt zu verursachen. Durch Triangulationssensoren von unten wird die Planarität des DUT-Gehäuses gemessen. Durch eine Öffnung von oben wird mit einem Hub-Schwenk-Applikator ein Label von einem Printer aufgebracht. Ein Scanner zur Labelkontrolle ist ebenfalls integriert. Die Kontaktiereinheit ist komplett modular austauschbar für Wartungsanwendungen oder Produktreview. Extern ist eine Badbox-Aufnahme für Fail-Prüflinge platziert, die über ein Lichtgitter mit der Schubladenlok interagiert.

Verschiebe-Funktionstestadapter und Isolatiosprüfung bei 500V

Der Test findet in der mittleren Position unter hoher Spannung mit zwei abgesicherten Einlegepositionen statt. Die Verschiebemechanik schiebt den Prüfling pneumatisch in die Testposition und gestattet das einlegen auf der einen Seite., während in der mittleren Position der Test läuft. Damit werden Handling Zeiten optimiert. In der Testposition wird der Prüfling von oben und unten kontaktiert.

Funktionstestplatz

mit Nachbildung einer PC-Peripherie und Schnittstelle zur Aufnahme des Vakuumadapters zur Prüfung von PC- und Server-Motherboards.

Vakuumadapter mit LED-Prüfung

Beidseitig kontaktierender Vakuumadapter mit Abfrage von 160 LEDs mit Feasa-Modulen. Die Feasa-Module erlauben eine einfache und sichere Auswertung der LEDs auf Farbe und Intensität.

Laserschwenktisch

Für die Beschriftung in einer Laserzelle wurde ein Aufnahmemodul erstellt, das einen Prüfling um alle Achsen drehen, heben und senken sowie gleichzeitig kontaktieren kann. Die besondere Herausforderung ist die hohe Präzision, um die unterschiedlichen Beschriftungsebenen im Fokus der Laserbeschriftungsanlage nicht neu justieren zu müssen.

Handadapter zur sicheren Kontaktierung

eines KFZ-Modulsteckers in der Produktion. Äußerst robust und sicher in der Handhabung.

Doppel-Rundtakttisch für die Medizintechnik

Die zwei Drehteller dienen als Magazin, um multiple Prüflinge aufnehmen zu können. Durch einen verfahrbaren Kontaktkopf können alle Baugruppen sequenziell geprüft werden. Mit Sicherheits-Schutzeindämmung und Lichtgitter. Die Anlage ist zur Verwendung im Reinraum ausgelegt.

Behindertengerechter Rundtakttisch

Rundtakttisch zur Aufnahme von 16 Prüflingen mit einer ICT- und einer FKT-Teststation sowie Stationen zum Bedrucken und Entnehmen durch einen Roboter. 3 Einlegepositionen. Mit sicherheitstechnischer Einrichtung zur Absicherung als Arbeitsplatz für Menschen mit Handicap. Inklusive SPS-Steuerung und Programmierung. Wechselsystem für verschiedene Prüflinge.
Voriger
Nächster
Haben wir Sie überzeugt?
dann kontaktieren sie uns
de_DE
Scroll to Top